Der Hügel,  auf dem sich Žminj emporhebt, war in der Prähistorie bewohnt. Der ovale Grundriss des alten mittelalterlichen Kerns stammt jedoch nicht von der prähistorischen  Burg. Die kreisförmigen Illyrischen Festungen in Istrien waren auf Hügelspitzen angelegt. So ist auch das Kastell in Žminj auf der höchsten Erhebung gelegen.

Mehr über Žminj

Neuigkeiten

17 Aug

ŽMINJSKA BARTULJA 24. – 26.8.2017.

Najveća pučka fešta u Istri!  Četvrtak, 24.08.2017. 16.30-20.00h biciklijada / polazak ispred stare vage (sajmište)18.00h Memorijalni susret veterana „Roberto Radetić“ / nogometno  igralište NK ŽminjPetak, 25.08.2017.  12.00 -23.00h Boćarski turnir / Vidulini 18.00h…

Tourismusverband Žminj in Zahlen

110
Vermieter
43000
Nächtigungen
112
Dörfer